Impressum/DSGVO

MAYERES - Hochzeitsfotografen
Patrick Mayeres
Ruhrallee 30
45138 Essen

Tel.:    +49 (0)201 - 458666-20
Fax:    +49 (0)201 - 458666-30
Mobil: +49 (0)170 - 52 58 537

eMail:  info@mayeres.de
I-Net:   www.mayeres.de

Eingetragen bei der Handwerkskammer Düsseldorf
Betriebs-Nr.: 1765278

Finanzamt Essen-Süd
USt-ID: DE255838628


Rechte
Alle Bildrechte auf dieser Internetseite liegen bei MAYERES - Hochzeitsfotografen. Jegliche Nutzung durch Veröffentlichungen, Verbreitungen und/oder Reproduktionen der Bilder (auch in modifizierter Form) in elektronischen, druck- und sonstigen Medien inklusive elektronischem Download ist nur mit schriftlicher Genehmigung durch MAYERES - Hochzeitsfotografen gestattet.


Datenschutz
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Durch das Besuchen unserer Homepage sowie Absenden eines unserer Kontaktformulare bzw. einer eMail an uns werden unter Beachtung der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) personenbezogene Daten verarbeitet.

2. Sie als Kunde/Interessent haben insbesondere folgende Rechte:

- das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DS-GVO
- das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DS-GVO
- das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DS-GVO
- das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DS-GVO
- das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DS-GVO
- das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DS-GVO
- das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DS-GVO.

3. MAYERES - Hochzeitsfotografen sowie allen Gehilfen, die für das Unternehmen tätig sind, ist es untersagt, personenbezogene Daten unbefugt zu anderen als dem jeweiligen zur Aufgabenerfüllung gehörenden Zweck zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder sonst zu nutzen. Diese Pflicht besteht auch über das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Unternehmen hinaus.